Studienrechtliche Rahmenbedingungen verbessert

 

Studienrechtliche Rahmenbedingungen verbessert!

Gemeinsam mit den Expert*innen der Bundes-FEST überprüften wir die Ausbildungsverträge unserer FH und die Prüfungsordnungen. So konnten wir Änderungen der Ausbildungsverträge mit der Geschäftsführung der FH ausverhandeln bzw. gehen wir nun nach der Überprüfung der Prüfungsordnungen in die Diskussion, um Erleichterungen für die Studierenden, im Sinne des FH-Forderungskatalogs, zu vereinbaren.

Zweiter wichtiger Schritt war die Initiierung der Festschreibung der Geschäftsordnung der Beschwerdekommission im Kollegiums der FH. Gab es bisher nur wenige Regelungen, wie diese Beschwerdekommission ablaufen sollte, gibt es nun eine eigene Geschäftsordnung, die den Ablauf von Beschwerdeverfahren von Studierenden beschreibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: